Über uns

Die Abteilung Dart von Teutonia Hausen wurde im Jahr 2017 gegründet. Auf die Entwicklung in den wenigen Jahren seit der Gründung sind wir sehr stolz. Viel Herzblut und Leidenschaft ist in den Ausbau der Abteilung und unserer Spielstätte (die liebevoll «Welly Pally» genannt wird) geflossen. Mit zwei Mannschaften bestritt man die ersten drei Saisons (17/18, 18/19 und 19/20) im organisierten Dartsport und in der lockeren Sommerliga traten die Teutonen mit teilweise drei Mannschaften an.

Die Spielrunde 2020/21 wurde frühzeitig aufgrund der Ankunft des zweiten Lockdowns ausgesetzt und letzten Endes abgebrochen. Die Pandemie-bedingte Ligaauszeit nutzte unsere Abteilung, um den Welly Pally aufzurüsten und auszubauen. In der vergangen Saison (2021/22) gingen die Teutonia Darter erstmals mit drei gemeldeten Teams ins Rennen. D1 und D2 traten in der bestens bekannten Bezirksliga 3 an. D3 startete in der Kreisliga. Unsere erste Mannschaft konnte sich nach einer herausragenden Saison die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Oberliga sichern.

In der laufenden Saison schicken wir nun drei Mannschaften in drei unterschiedlichen Leistungsklassen ans Oche. D1 misst sich in der Oberliga. D2 begrüßt alte Bekannte in der Bezirksliga und D3 kämpft in der Kreisliga um Punkte. Die Saison läuft von September bis Mai.

Während der Dartsport natürlich im Mittelpunkt der Abteilung steht, ist es dem Abteilungsvorstand und den weiteren Mitgliedern ein großes Anliegen, ein gutes Klima miteinander zu etablieren. Das Vereinsleben und das Zwischenmenschliche hat bei uns eine hervorgehobene Rolle. Jeder Einzelne trägt auf seine Weise zum Erfolg der Abteilung bei.

Für alle Interessierten findet immer montags ab 19 Uhr ein offenes Training statt. Hier kann sich jeder von den Gegebenheiten im Welly Pally überzeugen. Erfahrene Teutonen geben gerne Hilfestellungen für Anfänger. Auch «Wurfmaterial» liegt im Welly Pally bereit, um jedem den ersten Schritt in den Dartsport zu erleichtern.

Wir hoffen euch bald kennen zu lernen und wünschen bis dahin «Good Darts»!

 

Termine